Allgemein

Hotel-Content: Mehr Buchungen durch Social-Media-Inhalte

Wer ein Hotel führt, wünscht sich Buchungen und die sollten am besten direkt über die Website passieren. Damit dies geschieht, brauchst du aber authentischen Hotel-Content und aktive Social-Media-Kanäle. Den meisten Hotels fehlt es entweder an einem oder an beidem. Dabei wäre es ganz einfach, dieses Potential auszunutzen!

Warum braucht mein Hotel coolen Content?

Du kannst noch so viele Social-Media-Kanäle haben, wenn du keinen coolen Hotel-Content hast, dann hast du nichts womit du sie regelmäßig befüllen kannst. Und somit nichts womit du potentielle Gäste auf deine Website leiten kannst. Keine Leute auf deiner Website – keine Buchungen.

Was ist cooler Hotel-Content?

Hier gilt der Leitsatz: Professionell, aber trotzdem authentisch. Viele Hotels besitzen bereits High-Quality-Fotos von ihrem Haus und der Umgebung. Diese sind auch toll für die Website und Prospekte. Auf Social Media ist es jedoch wichtig, dass der Content des Hotels nicht nur professionell, sondern auch authentisch ist. Keine zusammengewürfelten „Models“ mit gebleichten Zähnen in komischen Posen. Sondern: Was erlebe ich als Gast wirklich, wenn ich dieses Hotel buche? Was sind die Besonderheiten? Was macht es gemütlich, sympathisch und wie fühle ich mich, wenn ich dort übernachte? Authentischer Hotel-Content vermittelt Persönlichkeit und Emotionen und genau das motiviert schlussendlich die UserInnen auch tatsächlich auf den „Buchen“-Button zu drücken.

Warum brauche ich Social-Media und wie nutze ich es, um an mehr Buchungen zu kommen?

Ca. 2 Milliarden Menschen nutzen Instagram und/oder Facebook jeden Tag. 60% der Instagram-NutzerInnen entdecken neue Produkte über die Plattform und die Wahrscheinlichkeit eines Online-Kaufs ist bei ihnen 70 Mal höher als bei Nicht-Instagram-NutzerInnen.
Was aber für Hotels besonders interessant ist: Laut einer Studie von Instagram nutzen 48% die Plattform, um sich über Reise-Destinationen zu informieren und 35% nutzen es zur Reiseinspiration. Außerdem wählen laut einer Studie von Schofields Insurance 40% der 18 bis 33-jährigen ihre Reiseziele nach deren Instagramability aus. Eine hohe Instagramability haben Orte, die sich für Instagram-Fotos besonders gut eigenen.
Wenn dein Hotel also einen richtig coolen Instagram-Auftritt hat, dann ist dir erstens die Aufmerksamkeit sicher und zweitens wollen die Leute dann auch in dein Hotel, um selbst wiederum coolen Content für ihren Instagram-Kanal zu haben. Im Idealfall verlinken sie dich wiederum auf ihren Inhalten oder nutzen deinen Hashtag. So profitierst du gleich doppelt!

Wie gesagt nutzen viele junge (aber auch ältere) Menschen heutzutage die Social-Media-Kanäle auch als Suchmaschine.
Wann also glaubst du sind sie eher motiviert bei dir zu buchen:
Wenn sie keinen Social-Media-Auftritt finden bzw. einen schlechten/sporadisch bespielten?
Oder wenn sie Kanäle finden, die regelmäßig mit schönen Inhalten bespielt werden, die Lust auf dein Hotel machen?
Die Antwort ist eindeutig.

hotel-content social media marketing hotel-content social media marketing

Wie bekomme ich authentischen Content für die Social-Media-Kanäle meines Hotels?

Die meisten HotelbesitzerInnen, und auch ihre Angestellten, haben keine Zeit und oft auch nicht die Expertise, um sich neben dem stressigen Hotel-Alltag auch noch professionell um Content und Social Media zu kümmern. In diesem Fall ist es wichtig, sich Hilfe von außen zu holen. Schließlich kann sich ein schlecht geführter Social-Media-Kanal sogar negativ auf dein Hotel auswirken.
Wenn du verstanden hast, wie sehr diese Art von Content-Marketing dein Image und deine Buchungen positiv beeinflussen kann, du aber selbst keine Zeit dafür hast, dann melde dich gerne bei uns!

– In einem ersten Schritt analysieren wir deine Kanäle.
– Du sagst uns was dein Ziel ist und wir beraten dich, wie du es erreichen kannst.
– Wir erarbeiten mit dir die USPs deines Hotels und bieten dir geniale Content-Pakete an, welche die Basis für einzigartige Social-Media-Posts darstellen.
– Wenn das nicht genug ist, übernehmen wir sehr gerne auch die komplette Betreuung deiner Kanäle. Damit es nie wieder zu Social-Media-Flauten kommt!

Wir freuen uns auf deine unverbindliche Anfrage!

Valeria & Marino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.